Ab dem 04.05.2020 stehe ich Ihnen wieder zur Verfügung, allerdings unter bestimmten Behördlichen Auflagen.

Bitte lesen Sie sich diese Informationen durch. Ich muss Sie darauf hinweisen, dass ich an diese behördlichen Auflagen gebunden bin und Sie daher um Ihr Einverständis bitten muss. Sollten Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sein, kann ich Ihnen leider keinen Termin anbieten bzw. Sie nicht in meinem Salon empfangen und bedienen. Ich bitte um Ihr Verständnis.


Terminvereinbarung:

Aufgrund der Größe meines Salons kann ich Sie nur nach vorheriger Terminabsprache bedienen! (Keine Laufkundschaft)
Bitte vereinbaren Sie mit mir einen Termin und halten diesen bitte unbedingt ein, um eine Entzerrung zu gewährleisten.
Meine Kontakten finden Sie hier.

Ich weise Sie darauf hin, dass ich Sie, als Kunde, mit Symptomen einer Atemwegsinfektion nicht bedienen darf.
Sollten Sie entsprechenden Krankheitssymptome, vor allem Fieber, Husten und Atemnot, Geschmacks- und Geruchsstörungen haben, möchte ich Sie bitten von einer Terminvereinbarung und von einem Besuch in meinem Salon abzusehen.


Eingeschränktes Dienstleistungs-Angebot:

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen / Vorschriften zur Corona-Krise, können nicht alle Dienstleitungen die auf der Preisliste aufgeführt sind, angeboten werden.


Mehrkosten:

Aufgrund des Mehraufwandes in Bezug der Hygiene-Vorschriften muss ich eine zusätzliche Service-Pauschale von 1,50 € bis 5,00 € pro Kunde und Arbeitsaufwand berechnen. Diese Service-Pauschale werde ich zusammen mit Ihnen im Rahmen der Termimabsprache besprechen


Besondere Infektionsschutzmaßnahmen:

Aufgrund der Sicherheitsbestimmungen sind folgende Gesichtsnahe Dienstleistungen im Moment nicht möglich:

  • Färben von  Augenbrauen- und Wimpern
  • Rasieren
  • Bartpflege
  • Trockenhaarschnitt

Auch das Sie sich selber die Haare trocknen (föhnen) ist im Moment leider nicht möglich.

Jegliche Bewirtung und Zeitschriften können ebenfalls im Moment nicht angeboten werden.

Ich bin verpflichtet, bei jedem Kunden vorher die Haare zu waschen! Ein Trockenhaarschnitt ist im Moment nicht möglich.


Zutritt zum Friseursalon:

Ich muss Sie bitten, meinen Salon nur mit einer geeigneten Schutzmaske, eine die Nase und Mund bedeckt, zu betreten.
Sollten Sie keine solche Schutzmaske besitzen oder diese Zuhause vergessen haben, so können Sie eine geeignete Schutzmaske bei mir käuflich erwerben.

Weiterhin bin ich verpflichtet Sie zuvor über möglichen Covid-19-Symptomen und Kontakt zu Erkrankten zu befragen.

Ich muss Sie auch um Ihr Einverständnis bitten, Ihre Kundendaten zusammen mit dem Zeitpunk über das Betreten und Verlassen meines Salons zu dokumentieren. Dies dient dem Zweck eine etwaige Infektionskette nachvollziehen zu können. Ohne Ihr Einverständnis kann ich Sie leider nicht in meinem Salon empfangen bzw. bedienen.

Bitte halten Sie die persönliche und organisatorische Hygieneregeln ein, wie das Abstandsgebot, die Hust- und Niesetikette, Händehygiene, Maskenpflicht.

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen / Vorschriften zur Corona-Krise, können nicht alle Dienstleitungen die hier auf der Preisliste aufgeführt sind, angeboten werden. Weiterhin muss ich aufgrund des Mehraufwandes in Bezug der Hygiene-Vorschriften eine zusätzliche Service-Pauschale von 1,50 € bis 5,00 € pro Kunde berechnen. Ich bitte um Ihr Verständnis.

Selbstverständlich werden auch von mir alle Hygiene-Vorschriften und Maßnahmen eingehalten um Sie bestmöglich zu bedienen und zu schützen.
Auch wenn diese Vorschriften im ersten Moment abschreckend wirken, so sind diese doch sinnvoll um der Pandemie weiter entgegenzuwirken.

Ich bitte um Ihr Verständnis und würde mich freuen Sie weiterhin in meinem Salon begrüßen zu dürfen.

 

 

© 2017-2020 Frisör Oliver Gebhard - Copyright by Webmaster.
Oliver Gebhard ist eine eingetragene Wortmarke.

Impressum | Datenschutzerklärung